Zurück zur Übersicht

Nachhaltige Wärmeversorgung

Firmen & Produkte
Nachhaltige Wärmeversorgung

Umweltfreundlich in die Zukunft: Die Wärmeverbund Marzili Bern AG baut und betreibt seit über 20 Jahren erfolgreich Wärmeverbundanlagen. Die gelieferte Energie ist zu 70-80% erneuerbar – und es gibt noch Potenzial!

Es begann mit dem Wärmeverbund Marzili. Das Versorgungsgebiet wird seit 1997 stets ausgebaut und erstreckt sich von der Monbijoustrasse bis zum Erlenweg im Marzili. Für die Wärmelieferung werden einheimische Energiequellen wie Grundwasserwärme und Fernwärme aus der Energiezentrale Forsthaus genutzt. Der Wärmeverbund Mösli Ostermundigen ist seit 2008 in Betrieb und zählt den BäreTower, den höchsten Wohnturm in Bern, zu seinen neuesten Energiebezügern. Für die Wärmeversorgung wird die Abwärme der Firma Emmi und eine Holzschnitzelfeuerung genutzt. In Entwicklung ist der Wärmeverbund Buchsee Köniz.