Zurück zur Übersicht

CAS-Lehrgang erneuerbare Energien

Veranstaltung Dritte
CAS-Lehrgang erneuerbare Energien

CAS-Lehrgang erneuerbare Energien an der OST Ostschweizer Fachhochschule /Werz

In dieser Weiterbildung erwerben Sie vertieftes Wissen über die Gewinnung, Speicherung und Nutzung von erneuerbaren Energien in gewerblichen und industriellen Prozessen sowie dem Gebäudebetrieb. Kursstart: 16.9.2021

OST Ostschweizer Fachhochschule / WERZ: CAS-Lehrgang Erneuerbare Energien In diesem Lehrgang in Zug werden nicht nur innovative Technologien und gesetzliche Rahmenbedingungen behandelt, auch Wissen rund ums Marketing und die Wirtschaftlichkeit sind Inhalte dieses praxisnahen CAS. Nach Abschluss des Lehrgangs besitzen Teilnehmende das Knowhow, Lösungen für eine zukunftsfähige Energieversorgung in Unternehmen umzusetzen.

Das sind die Kursinhalte (Module): CE2.1: Grundlagen der Energieversorgung, CE2.2: Technologien der Energieversorgung, CE2.3: Wirtschaftlichkeit, CE2.4: Green Marketing (2 ECTS), CE2.5: Praxistransfer (Projektarbeit). Besuchen Sie unsere Online-Infoanlässe am 30.6. und 14.7. 2021: Anmeldung Informationsanlass der Weiterbildung in Energie und Umwelt | OST

Der CAS Lehrgang ist in Module unterteilt, die Sie auch einzeln buchen können. Detaillierte Informationen finden Sie auf: CAS Erneuerbare Energien | OST