Zurück zur Übersicht

Netzimpuls am 22. März 2023 im Kultur und Kongresshaus Aarau

Veranstaltungen
Netzimpuls am 22. März 2023 im Kultur und Kongresshaus Aarau

Unter dem Titel Netze und Märkte in Zeiten der Versorgungs(un)sicherheit begeistern ausgewiesenen Fachpersonen mit spannenden und abwechslungsreichen Referaten. Tauschen Sie sich mit Energie- und Netzspezialisten aus, pflegen und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

In Zeiten von Krieg und Versorgungsengpässen in Europa fordert die Umsetzung der Ziele der Energiestrategie 2050 die Strombranche bis an die Grenzen des Möglichen. Der notwendige rasche Umbau des gesamten Energiesystems ist komplex, die Lösung und die Konsequenzen sind weitgehend unklar. In zwölf topaktuellen und spannenden Fachbeiträgen gewähren namhafte Referenten Einblick in die jüngsten zukunftsträchtigen und nachhaltigen Entwicklungen, in die Forschung und in die Praxis laufender Projekte.

Lassen Sie sich von Neuerungen und Trends inspirieren, beteiligen Sie sich aktiv an den Diskussionen und nutzen Sie die exzellente Plattform, um mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Netz- und Energiegeschäft in Kontakt zu treten und Ihr Netzwerk zu pflegen. Tauschen Sie sich beim exklusiven Vorabend-Networking-Dinner in entspannter, offener Atmosphäre vertieft mit Ihren Peers aus. Das Impuls-Referat von Walter Fassbind bietet dazu Gesprächsstoff. 

Der beliebte und etablierte Branchentreff für Netz- und Energiespezialisten wird von der Electrosuisse in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern und dem Conseil International des Grands Réseaux Électriques CIGRE organisiert.