Zurück zur Übersicht

21. Schweizer Photovoltaik-Tagung 2023

Veranstaltungen
 21. Schweizer Photovoltaik-Tagung 2023

Der Treffpunkt der Schweizer Photovoltaik-Branche wird von Swissolar gemeinsam mit EnergieSchweiz und dem Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE organisiert.

Dass die Photovoltaik einen wesentlichen Beitrag zur zukünftigen Energieversorgung der Schweiz leisten muss, ist kaum mehr umstritten. Dass sie auch für die Stromversorgung im Winterhalbjahr eine zentrale Bedeutung hat, ist ein wichtiges Thema der PV-Tagung 2023. Ein Podiumsgespräch mit hochkarätigen Teilnehmern vertieft die Frage, welchen Beitrag Grossanlagen zur Versorgungssicherheit leisten können.

 Weitere Schwerpunktthemen bilden ein nachhaltiges Wachstum der Branche, der Fachkräftebedarf, die Erschliessung neuer Marktsegmente (z. B. Infrastrukturflächen, Agri-PV und Alpin-PV) sowie die Diversifizierung der Lieferketten. Zum Abschluss der Tagung bieten wir Ihnen kompakte Informationen zu Themen aus der Praxis, inklusive eine Vorstellung innovativer Beispiele zu Energiemanagement in Mehrfamilienhäusern und im Verbund mit Fahrzeugflotten. 

Die Tagung wird wie schon in den vergangenen Jahren durch eine Produktausstellung von über 30 wichtigen Akteuren der Solarbranche sowie eine wissenschaftliche Posterausstellung ergänzt.

Wir freuen uns auf Ihre baldige Anmeldung unter www.pv-tagung.ch – ob für die Präsenzteilnahme in Bern oder den Online-Livestream. 

Programm