Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)

Eine Win-Win-Situation für alle!

Worum geht’s?

Der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) entwickelt sich immer bedeutender. Gesetzliche Herausforderungen und Fragen tauchen vermehrt in diesem Zusammenhang auf. Neue Lösungen, Dienstleistungen und Produkte kommen auf den Markt und bieten Möglichkeiten für Anbietende, Energieversorgungsunternehmen, Elektrizitätsunternehmen, Immobilienbesitzende, -bewirtschaftende und -betreibende. Versorgungsunternehmen und die Immobilienbranche stehen vor neuen Herausforderungen und Chancen. Dieser Tageskurs bietet einen gemeinsamen Teil am Morgen und eine Spezialisierung am Nachmittag für Energieversorgungsseite und die Immobilienseite.

Programmpunkte:

  • Was ist ein ZEV und wo bieten sie sich an?

  • Eigenverbrauchsgemeinschaften umsetzen und betreiben

  • Eigenstrom effektiv nutzen

  • Rechtliche Herausforderungen und Lösungen

  • Die Rolle des dezentralen Speichers in einem ZEV

Nächste Durchführungen